Sprungziele
Inhalt

Informationen zum Schulstart in das neue Schuljahr 2021/2022

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Infos zum Schulstart.

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

das Ende der Sommerferien kommt mit großen Schritten und der Schulbeginn steht am 02.09.2021 schon vor der Tür.

Es sind uns neue Anweisungen aus dem Kultusministerium zugegangen. Unter "Aktuelles" finden Sie das "Informationsschreiben an Eltern und Erziehungsberechtigte" sowie das Infopaket "Alles auf einen Blick", welche Sie über den Schulstart und -alltag informieren. Kernpunkte und sich daraus ableitende Umsetzungen an unserer Schule sind folgende:

Testpflicht:
- verpflichtende Testungen vor dem Unterricht zu Hause (Ausnahme: genesen oder geimpft; Nachweis ist erforderlich) 
- vom 02.09 bis 10.09.21 täglich (insgesamt 7x)
- ab dem 13.09. 3x die Woche (Montag, Mittwoch, Freitag)
- die Testkits werden jeweils am Freitag für die kommende Woche ausgeteilt
- neuer Dokumentationsnachweis für die Selbsttestung durch die Eltern (siehe Postmappe am 1. Schultag); für den 1. Schultag gilt der ausgeteilte, grüne Dokumentationszettel
- Eltern von ungetesteten Kindern/Kindern ohne Testnachweis werden von der Klassenlehrerin angerufen und müssen ihre Kinder umgehend abholen
- Tests können von Eltern ggf. in der Schule nachgeholt werden (Ausnahmefälle); Lehrer führen keine Tests durch

Maskenpflicht:
- die Mund-Nasen-Bedeckung ist verpflichtend für alle im Gebäude und im Unterricht zu tragen; auf dem Pausenhof sowie beim Essen und Trinken besteht die Pflicht nicht
- bei der Unterrichtsplanung und - durchführung werden auf vermehrte Tragepausen geachtet
- die Tragepflicht ist an die Corona-Verordnung (bis zum 22.09.21) gekoppelt und für alle Schulen allgemein gültig

Infektionsschutz:
- es gelten weiterhin die AHA+L-Regeln: A=Abstand von 1,5m zu Personen außerhalb der eigenen Kohorte, H=Hygieneregeln bzgl Hände waschen/Husten/Niesen, A= im Alltag der Schule eine MNB tragen, L=Lüften
- schulscharfe Infektionsschutzmaßnahmen und Quarantäneanordnungen des zuständigen Gesundheitsamtes im Infektionsfall an der Schule

Befreiung vom Präsenzunterricht: 
- nur noch möglich für die Kinder, die zur vulnerablen Personengruppen gehören und ein Attest vorlegen können (s. Brief Kultusministerium) 
- kein allgemeines Wahlrecht für Eltern mehr!
- der Antrag auf Befreiung im Härtelfall ist auf der Homepage unter "Aktuelles" 

- falls Sie Ihr Kind von der Präsenzpflicht befreien lassen möchten, senden Sie uns den ausgefüllten Antrag bitte per E-Mail bis zum 01.09.2021 zu

Reiserückkehrende:
- achten Sie bitte vor dem Schulbesuch auf die aktuellen Quarantäneregeln nach der Rückkehr aus dem Ausland
- informieren Sie bitte das Sekretariat und die Klassenlehrerin über die Dauer der Quarantänemaßnahme

Einschulung am 04.09.:
- aktuelle Informationen erhalten Sie ausschließlich über die eingerichtete Gruppe in der schul.cloud

Sollten sich noch zusätzliche Änderungen oder Informationen vor Schulbeginn ergeben, erhalten Sie diese schnellstmöglich.

Bis zum Schulstart wünschen wir Ihnen und Ihren Kindern noch schöne Ferien.

Herzliche Grüße
Ihr Schulteam


nach oben zurück