Sprungziele
Inhalt

Wir sagen euch tschüss...

Auch in diesem Jahr mussten wir am letzten Schultag unsere Viertklässler*innen schweren Herzens verabschieden.

Unser Schuljahr endete, wie es auch begonnen hatte - mit einem gemeinsamen Forum in der Mehrzweckhalle. Während wir am Schuljahresanfang unsere neuen Kreise begrüßten, so mussten wir gestern unsere großen Rechtecke verabschieden.

Es war ein wirklich schönes Forum, dass unsere "Großen" auf die Beine gestellt hatten, um sich von den Kindern und uns Lehrerinnen und Mitarbeiterinnen zu verabschieden.

Es wurde bei den Sketchen viel gelacht, ein Tanz zum Lied "Hausaufgaben" brachte Schwung in die Halle und die Gedichte sorgten für viele feuchte Augen. Nicht nur den Eltern und Viertklässler*innen fiel der Abschied sichtich schwer, auch ihre Mitschüler*innen und wir Lehrerinnen und Mitarbeiterinnen mussten so einige Tränen verdrücken, als es ans Abschied nehmen ging.

Den krönenden Abschluss bildete wie in jedem Jahr unser Lied "Wir sagen euch tschüss". Dazu trafen wir uns unter der Linde und sangen ein letztes Mal für und mit unseren Rechtecken. Danach bekam jedes Kind einen Ballon überreicht mit lieben Wünschen seiner Lehrerin. Nachdem die Wünsche gelesen waren, wurden die Ballons gemeinsam in den Himmel geschickt.

Wir wünschen unseren Viertklässler*innen nun alles Liebe an ihren neuen Schulen. Wir sind uns sicher, dass sie alle bereit sind für neue Abenteuer, neue Freunde, neue Ideen... Mögen alle Wünsche, die gestern in den Himmel gestiegen sind, in Erfüllung gehen.

nach oben zurück